17cm Variante

Downloads

Downloads

Schulbehörden - Verwaltungsreformgesetz 2013

Ziel des Schulbehörden - Verwaltungsreformgesetz 2013 ist die Reduktion der Zahl der hierarchischen Ebenen in der Bildungsverwaltung und damit die Steigerung der Effizienz des Verwaltungshandelns.

BGBl. I Nr. 164/2013

Änderung des Schülerbeihilfengesetzes 1983

Mit der Änderung des Schülerbeihilfengesetzes 1983 wurde die Kundenorientierung durch geringere Durchlaufzeiten und Automatisierung der Nachweisabfrage erhöht und Zugangserleichterungen zu Schülerbeihilfen umgesetzt.

BGBl. I Nr. 154/2013

Änderung des Schulpflichtgesetzes 1985 und des Bildungsdokumentationsgesetzes

Mit BGBl. I Nr. 77/2013 wurde ein Fünf-Stufen-Plan zur Vermeidung von Schulpflichtverletzungen eingeführt.

BGBl. I Nr. 77/2013

Änderung des Schulpflichtgesetzes 1985 und des Schulunterrichtsgesetzes

Mit BGBl. I Nr. 76/2013 wurde § 18 Schulpflichtgesetz 1985 über den Weiterbesuch der allgemein bildenden Pflichtschule im 9. und in einem freiwilligen 10. Schuljahr geändert.

BGBl. I Nr. 76/2013

Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz für den Schul- und Kultusbereich

Mit dem Verwaltungsgerichtsbarkeits-Anpassungsgesetz für den Schul- und Kultusbereich wurden die gesetzlichen Regelungen an das neue System der Verwaltungsgerichtsbarkeit angepasst. Daneben wurden für den Bereich der Schule eigene verfahrensrechtliche Regelungen beibehalten.

BGBl. I Nr. 75/2013

Facharbeiter-Ausbildungsinitiative-Gesetz 2013

Mit dem Facharbeiter-Ausbildungsinitiative-Gesetz 2013 soll eine Grundlage für eine taugliche schulische Unterstützung zur Erlangung der Lehrabschlussprüfung als Beitrag zur Qualifizierung von Fachkräften geschaffen werden. Überdies soll die Aufgabe der Berufsschule geöffnet werden und die Einbindung von Personen in überbetrieblichen Intensivausbildungen als ordentliche Schülerinnen und Schüler erfolgen.

Änderung der Verordnung über den Ersatz von Prüfungsgebieten der Berufsreifeprüfung

Mit der Änderung der Verordnung über den Ersatz von Prüfungsgebieten der Berufsreifeprüfung, BGBl. II Nr. 129/2013, wurden weitere schulische und außerschulische Bildungsgänge, die zum Entfall der Teilprüfungen "Lebende Fremdsprache" sowie "Fachbereich" führen sollen, anerkannt.

BGBl. II Nr. 129/2013

4. BIFIE-Erhebungsverordnung

Mit der 4. BIFIE-Erhebungsverordnung, BGBl. II Nr. 97/2013, wurde eine Rechtsgrundlage zur Sicherstellung der Erhebung von Primärdaten an den Schulen durch das Bifie geschaffen.

BGBl. II Nr. 97/2013

Pages

Subscribe to RSS - Downloads