Young Science-Themenplattform zu Vorwissenschaftlichen Arbeiten und Diplomarbeiten

Für Lehrerinnen und Lehrer, die Jugendliche am Weg zur schulischen Abschlussarbeit begleiten, hat Young Science ein Angebot, um sie bei ihrer Arbeit zu unterstützen: Auf der Young Science-Themenplattform finden sich tausende Vorschläge für Themen für Vorwissenschaftliche Arbeiten und Diplomarbeiten, ausgehend von aktuellen Forschungsprojekten. Zusätzlich gibt es Literatur, Links und Kontaktmöglichkeiten zu Forschenden, die Jugendliche bei ihrer Arbeit unterstützen möchten. Wenn Schülerinnen und Schülern die Plattform gezeigt wird (www.youngscience-themenplattform.at), liefern vielleicht gerade diese dann wichtige Denkanstöße für die Wissenschaft. Denn das Beste ist: Finden Jugendliche ihr Thema über die Plattform, können sie ihre fertige Arbeit hochladen, damit diese von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftern gelesen werden. Falls die Forschenden in der Arbeit spannende Aspekte finden, werden diese die Maturantinnen und Maturanten für eine Auszeichnung, die im Rahmen einer feierlichen Young Science-Veranstaltung verliehen wird, nominiert. Es lohnt sich also, sich mit Schülerinnen und Schülern durch die Plattform zu klicken!

KOSTENLOSE WEBINARE UND WORKSHOPS
Gerne werden auch Lehrerinnen und Lehrer persönlich während den Vorbereitungsstunden zur schulischen Abschlussarbeit unterstützt: In Workshops an Schulen oder in Webinaren werden gemeinsam mit Schülerinnen und Schülern die Möglichkeiten der Themenplattform erarbeitet und werden den Jugendlichen  hilfreiche Inputs für ihre Themensuche gegeben. Bei Interesse an dem Angebot, kann per E-Mail (youngscience-themenplattform@oead.at) oder Telefon (+43 1 53408-435) Kontakt mit Young Science aufgenommen werden.