Bildungsberatung

Die Wahl des richtigen Ausbildungsweges ist eine wesentliche Voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft. Dabei gilt es, Stärken, aber auch Schwächen zu erkennen. Anhand von Interessen und Neigungen soll die bestmögliche Wahl getroffen werden. Bildungsberatung wird bei uns als Entwicklungsprozess verstanden, der mehrere Phasen beinhaltet:

  • Persönliches Gespräch über die schulische Situation, Motivation, Arbeitsorganisation sowie familiäre Situation
  • Abklärung von allgemeiner Begabung, Fähigkeiten, Interessen und Persönlichkeit
  • Besprechung und Beratung mit dem/der SchülerIn und den Eltern zu den Ergebnissen, Informationen zu Ausbildungsmöglichkeiten, Klärung offener Fragen

Folder zur schulpsychologischen Bildungsberatung

Folder zur schulpsychologischen Bildungsberatung (arabisch)

 

Schwerpunktmäßig bieten wir Bildungsberatung für folgende Übergangsphasen an:

4. Schulstufe (Ende Volksschule)

8. Schulstufe (Ende NMS/AHS Unterstufe)

MaturantInnenberatung

Beratung bei notwendigem Schulwechsel

Überspringen von Klassenstufen

 

Volksschule - und dann? (Folder)
Handreichung für Eltern