Ausschreibung einer Lehrstelle für den Lehrberuf Werkstofftechniker/in

An der Höheren technischen Bundes-Lehr- und Versuchsanstalt Innsbruck, Anichstraße 26-28, 6020 Innsbruck, gelangt voraussichtlich mit 3. September 2018 eine Planstelle für die Ausbildung im Lehrberuf "Werkstofftechniker/in" zur Besetzung.
 
Gesetzliche Grundlage: Ausschreibungsgesetz 1989
 
Die Lehrlingsentschädigung beträgt im 1. Lehrjahr ca. brutto € 619,00
Lehrzeit: 3 Jahre, Beschäftigungsausmaß 40 Wochenstunden
Kategorie(n): 
Datei(en):